Steinkohlekraftwerk Knepper

Das Steinkohlekraftwerk ist in fünf Ausbaustufen in der Zeit von 1951 bis 1971 entstanden und besteht heute aus dem 1971 in Betrieb genommenen 345-Megawatt-Block C.

Die alten Einheiten sind mittlerweile stillgelegt. Neben Strom liefert das Kraftwerk auch Fernwärme. Für den Anfahrbetrieb und zur Besicherung der Fernwärmeversorgung sind zwei ölgefeuerte Dampfkessel installiert.

Quelle: E.ON Kraftwerke GmbH

Besucherkraftwerk

Das Kraftwerk Knepper ist ein Besucherkraftwerk. Route berechnen.

Karte